IMPRESSA bread: Die Linie für die industrielle Brotherstellung

Höchste Flexibilität für ein breites Produktspektrum

Egal ob Baguette, Ciabatta, Toast oder Brötchen; die IMPRESSA bread ermöglicht die wirtschaftliche und flexible Herstellung von perfekten rustikalen Gebäcken in hohen Stückzahlen und wurde eigens für die Verarbeitung weicher Teige entwickelt. Durch die von FRITSCH entwickelte SoftProcessing-Technologie werden in allen Prozessschritten unnötige Spannungen und Verdichtungen verhindert. Dies sorgt dafür, dass lockere Teige auch locker bleiben.

Die Brotanlagen von FRITSCH sind modular aufgebaut. Sie lassen sich präzise an die entsprechenden Kundenwünsche anpassen. Dadurch sind die Linien sehr flexibel nutzbar und produzieren eine große Bandbreite rustikaler Gebäcke in höchster Qualität.

Um einen sicheren Prozess zu gewährleisten, der kontinuierlich zu einer gleichbleibend hohen Produktqualität führt, werden bei der IMPRESSA bread nur erstklassige Werkstoffe und Komponenten verarbeitet. Selbstverständlich findet man auch hier die für FRITSCH typische offene Bauweise, so dass alle Teile einfach und schnell zu reinigen sind.

Durch ihre robuste Bauweise und den Einsatz hochwertiger Komponenten ist die IMPRESSA bread auf große Produktionsmengen im Dauereinsatz ausgelegt.

Durch die neueste Innovation in der Teigbandformung können Teige bis zu einer Teigausbeute von 190 - abhängig von der Mehlqualität - verarbeitet werden.

  • Höchste Flexibilität
  • Große Produktvielfalt
  • Hohe Gewichtsgenauigkeit
  • Sichere Verarbeitung weicher Teige
  • Hohe Leistung

Produktbeispiele

Der neue Teigbandformer speziell für weiche Teige

FRITSCH Soft Dough Sheeter (SDS)

Mit dem Teigbandformer SDS (Soft Dough Sheeter) für die IMPRESSA bread bringt FRITSCH eine ganz neue Lösung auf den Markt. Der SDS verarbeitet speziell weiche, angegarte Teige mit Kesselgare und Vorteig, die je nach verwendeter Mehlqualität eine Teigausbeute von 165 bis 190 erreichen, besonders schonend. So ist der SDS ideal für die Herstellung mediterraner und rustikaler Brotprodukte in unterschiedlichsten Formen und Größen. Er überzeugt durch eine präzise Portionierung und Positionierung des Teiges auch bei sehr weichen Teigen. Ein stets konstanter Füllstand im Trichter sorgt für äußerst gewichtsgenaue Teigportionen und ein homogenes Teigband.

 

Die Vorteile des SDS:

  • Verarbeitung sehr weicher Teige (Teigausbeute von 165 bis 190)
  • Homogenes und gewichtsgenaues Teigband durch konstanten Füllstand im Trichter
  • Vermeidung von Fallhöhen durch horizontales Absetzband und kontrolliertes Handling der Teigchargen
  • Bewegliche Trichterwände zur Minimierung des Trennmitteleinsatzes
  • Hochklappbare Bänder zur umseitigen Bemehlung des Teigbandes

Das neue Brötchendekorationssystem PDU

Noch mehr Flexibilität auf unserer IMPRESSA bread

Die IMPRESSA bread wird jetzt noch flexibler in Bezug auf die herstellbaren Produkte. Denn FRITSCH bringt mit dem PDU (Product Decoration Unit) eine ganz neue Lösung auf den Markt. Hiermit können Muster in die Oberfläche von Produkten gedrückt oder geschnitten werden. Das Dekor kann sowohl auf rund- und langgewirkte als auch auf gestanzte oder geschnittene Produkte geprägt werden. Auch im Hinblick auf das Gewicht der Teiglinge sind die Möglichkeiten des Systems nahezu unbegrenzt. Die neue Komponente überzeugt neben der Flexibilität insbesondere durch die hohe Produktqualität. Durch die schonende Teigbandherstellung der IMPRESSA bread wird der Teig über den gesamten Herstellungsprozess nur minimalsten Belastungen ausgesetzt, um seine empfindlichen Strukturen zu erhalten. Dadurch können Teige mit einer hohen Teigausbeute ohne Gärschrank zur Zwischenentspannung verarbeitet werden, was auch den Platzbedarf deutlich reduziert.

 

Die Vorteile des PDU:

  • Hohe Produktqualität durch die schonende Teigbandherstellung und Verarbeitung von sehr weichen Teigen mit hoher Teigausbeute
  • Höchste Flexibilität im Hinblick auf Form und Gewicht der Produkte
  • Sehr präzise Arbeitsweise durch das Kamerasystem, sodass das Dekor genau mittig auf dem Produkt aufgebracht wird
  • Keine Synchronisierung mit anderen Geräten erforderlich
  • Minimierung von Ausschuss
  • Geringer Platzbedarf, da keine Zwischenentspannung der Teiglinge notwendig ist
  • Hohe Leistung (bis zu 60 Reihen/min)

Details zur IMPRESSA bread

Technische Daten und Vorteile

Verfügbare Tischbreiten:

  • 700 mm
  • 900 mm
  • 1.100 mm
  • 1.300 mm
  • 1.500 mm
  • 1.700 mm

 

Teigdurchsatz: 

  • 500 - 9.000 kg/h
  • Höchste Flexibilität durch modularen Aufbau
  • Große Produktvielfalt durch eine Vielzahl spezifischer Komponenten
  • Hohe Gewichtsgenauigkeit und Qualität der Endprodukte
  • Schonende Teigbehandlung dank durchgängiger SoftProcessing©-Technologie
  • Hohe Leistung
  • Sichere Verarbeitung weicher Teige durch speziell beschichtete Komponenten, Führungen und Werkzeuge
  • Schnelle und einfache Bedienung durch intuitives Bedienkonzept
  • Einfache Reinigung durch hygienisches Design und gute Zugänglichkeit

Slider Image

Teigbandformer

 

  • Patentiertes Fünf-Walzen-Ausformsystem
  • Sehr teigschonende Arbeitsweise
  • Hohe Gleichmäßigkeit des Teigbandes
  • Arbeiten ohne flüssige Trennmittel (z.B. Öl)
FRITSCH-IMPRESSA bread-Industrielle Brotherstellung-Teigbandformer-SDS

Satellitenkopf

 

  • Sehr schonendes Abwalzen
  • Teigabweisend beschichtete Walzen
  • Vermeidung von Fallhöhen

Guillotine

 

  • Mitfahr- bzw. Pendelbewegung
  • Präzises Querschneiden
  • Kein unnötiges Stauchen oder Strecken

Brötchenrundwirker

 

  • Patentiertes Rundwirksystem
  • Speziell für weiche und angegarte Teige
  • Optional: Fetteinlage (z.B. Rosenbrötchen)

Baguettewickler

 

  • Gegenlaufende / mitlaufende Wirkbänder
  • Wirkbänder zum Reinigen hochklappbar
  • Kalibrierwalze für eng gewickelte Produkte
FRITSCH-IMPRESSA_bread-Industrielle_Brotherstellung-Baguettewickler

Bestreuungssystem und Dekoreinrichtung

 

  • Vorherige Befeuchtung mittels Walze oder Sprühsystem
  • Wahlweise unterschiedliche Bestreuungssysteme
  • Dekorschnitte