Pizza und Flachbrot

Hohe Qualität in industrieller Stückzahl

Bei unseren Pizza- und Flachbrotlinien wird der Teig mit dem FRITSCH-SoftProcessing©-Verfahren schonend zu einem Teigband verarbeitet. Anschließend unterscheiden wir, abhängig von dem gewünschten Endprodukt, zwischen zwei unterschiedlichen Verfahren zur Flachbrot- bzw. Pizzaherstellung. Beim „Sheet & Cut-Verfahren“ für Pizzaböden ohne ausgeprägten Rand und Flachbrote werden die Teiglinge mit einer Schneidwalze aus dem Teigband geschnitten. Beim „Sheet & Cut & Press-Verfahren“ für Pizzaböden mit ausgeprägten Rand werden die Teiglinge ausgestanzt und dabei schonend gepresst. Dadurch behält der Teig seine individuelle Struktur und die Endprodukte sehen nicht nur aus wie von Hand gemacht – sie schmecken auch so.

Herausragende Produktqualität

Äußerst schonende Teigverarbeitung mit langer Vorgare

Hohe Formgenauigkeit

Exaktes Ausschneiden / Stanzen der Formen aus einem Teigband

Breites Produktspektrum

Große Formenvielfalt und unterschiedliche Veredelungstechniken (kalt oder heiß pressen)

Wenig Restteig

Reduzierung von Restteig und Rückführung in den Prozess

Kein Einsatz flüssiger Trennmittel

Vollständiger Verzicht auf flüssige Trennmittel im gesamten Prozess

Hohe Leistung

Große Produktionsmengen bei höchster Prozesssicherheit

Maschinen und Anlagen für die Pizza- und Flachbrotherstellung

Übersicht

ROLLFIX

Teigausrollmaschinen für jede Betriebsgröße

MULTICUT

Das Multitalent für Feingebäcke, Brot, Brötchen und gewickelte Produkte

MULTILINE

Die Universallösung für die Teigbandherstellung

IMPRESSA pizza

Die industrielle Pizza- und Flachbrotlinie

Wählen Sie ihr Wunschgebäck und entdecken Sie die passenden Maschinen.